Bobby

 

 

04. Dezember 2000 bis

11. August 2011 

 

Bobby, unser quirliger Westie-Rüde, hat uns leider am 11. August 2011 für immer verlassen, wir vermissen ihn ganz fest.

 

Bobby liebte es zu arbeiten und war immer voller Eifer und Freude dabei. Durch ihn habe ich sehr viel gelernt und viele Erfahrungen gesammelt.

Wir besuchten zusammen den Welpen- und Junghundekurs und kamen übers Mobility zum Agility, was wir auch ein paar Jahre plauschmässig betrieben haben. Er liebte es sehr über die Geräte zu flitzen.

 

In den letzten Jahren beschäftigte ich ihn mit Tricktraining und allerlei Denkspielen, auch da lernte er noch viel Neues dazu. 

 

Spazieren war für ihn das Grösste, besonders wenn er durch's Gras düsen konnte.

Wasser war sein Element, da gab es fast kein Halten mehr. Er liebte es zu schwimmen und Äste aus dem Wasser zu apportieren!

Auch zu Hause sorgte er für "Action" und die fehlt uns allen sehr. Er war immer ein sehr fröhlicher, aufgestellter Hund - ein richtiges Energiebündel! Zum Glück hat er trotz seiner Krankheit diese Lebensfreude bis zum Schluss behalten.

 

Danke Bobby für die unvergesslichen Jahre, welche wir mit dir verbringen durften!

In unseren Herzen bist du immer bei uns und irgendwann werden wir uns wiedersehen!!

 

 

 

 

so unendlich viel durften wir zusammen erleben........

Bobby am Strand in Korsika
Mir gefällt es hier!

 

 

Sommer 2011
Sommer 2011
Ferien Bresse 2011
Ferien Bresse 2011

 

 

Bobby mit Tricks

 

 

 

 

Zouber-Pfote Herzogenbuchsee

Hundekurse die motivieren und Spass machen!

Nähere Auskünfte unter

062 961 55 65/ 079 680 72 65 oder

info@zouber-pfote.com